Projektberatung

  1. Beratung vor dem Projektstart

    Vor dem eigentlichen Projektstart werden Sie und Ihre Projektbeteiligten von einem erfahrenen Team aus Architekten,
    Ingenieuren und IT-Fachleuten
    hinsichtlich der projekt- bzw. nutzerspezifischen Anforderungen optimal beraten.

    In enger Zusammenarbeit mit den jeweiligen Projektbeteiligten erarbeiten wir die Projektorganisation
    basierend auf Kommunikationssystematik, Ablagestrukturen für Dokumente, Rollen- und
    Rechtszuteilungen, Nomenklatur, Codierung sowie Workflows.

    So entsteht ein individuelles Regelwerk, welches speziell auf Ihr Bauprojekt angepasst ist.

    Optional erstellen wir für Sie gerne eine komplettes Projekthandbuch, welches alle Richtlinien Ihres Projektes enthält.

  2. Laufende Schulungen der Projektmitarbeiter und -administratoren

    Nach der Projektinitialisierung führen wir eine Schulung der Projektbeteiligten durch, so dass alle
    Teilnehmer die Kernbereiche des ProjektRaums sicher überblicken und bedienen können.

    Die Schulungen im Überblick:

    • Administrator-Training (im Falle, dass Sie die laufende Pflege des Systems in Eigenregie durchführen möchten)
    • Schulung der Projektteilnehmer in der Startphase
    • Schulung von neuen Projektteilnehmern zu einem späteren Zeitpunkt via Online-Meeting oder vor Ort
  3. Begleitende Anwendungsberatung

    Auch nach erfolgreicher Inbetriebnahme des ProjektRaums lassen wir Sie nicht allein!


Wir helfen Ihnen gerne …
Für alle Systemfragen stehen Ihnen unsere
Fachleute mit langjähriger Branchen- und
IT-Erfahrung vor Ort, via Telefon, Email oder
Online-Meeting zur Verfügung.
Ihr Conetics-Team